Rückkehr in VBA-Code-Beispiele

VBA – Range-Objekt-Variablen (Dim / Set Range)

In diesem Tutorial werden wir die VBA Range-Objekt-Variable behandeln.

Was Variablen und Konstanten sind, haben wir bereits in unserem VBA-Tutorial Datentypen – Variablen und Konstanten besprochen. Jetzt werden wir uns das Range-Objekt in VBA ansehen und wie man eine Variable als Range-Objekt deklariert. Das Range-Objekt wird verwendet, um eine oder mehrere Zellen in VBA zu bezeichnen. Daher ist es sehr nützlich, es in Ihrem Code zu verwenden.

Klicken Sie hier für weitere Informationen über VBA-Bereiche und -Zellen.

Das VBA-Range-Objekt

Sie können das Range-Objekt verwenden, um auf eine einzelne Zelle zu verweisen. Wenn Sie beispielsweise in Ihrem VBA-Code auf die Zelle A1 verweisen möchten, um den Zellenwert festzulegen und den Text der Zelle fett zu formatieren, verwenden Sie den folgenden Code:

Sub AufEinzelneZelleMitRangeObjektVerweisen()
Range("A1").Value = 89
Range("A1").Font.Bold = True
End Sub

Wenn Sie auf die Schaltfläche „Ausführen“ klicken oder F5  auf ihrer Tastatur drücken, um Ihren Code auszuführen, erhalten Sie das folgende Ergebnis in Ihrem aktuellen Arbeitsblatt:

vba verwendung range objekt

Sie können das Range-Objekt verwenden, um auf mehrere Zellen oder Bereiche zu verweisen. Wenn Sie beispielsweise in Ihrem VBA-Code auf den Zellenbereich (A1:C1) verweisen möchten, können Sie das VBA-Range-Objekt wie im folgenden Code gezeigt  verwenden:

Sub AufMehrereZellenMitRangeObjektVerweisen()

Range("A1:C1").Value = "ABC"
Range("A1:C1").Borders(xlEdgeBottom).LineStyle = xlDouble

End Sub

Wenn Sie auf die Schaltfläche „Ausführen“ klicken oder F5 auf Ihrer Tastatur drücken, um Ihren Code auszuführen, erhalten Sie das folgende Ergebnis in Ihrem aktuellen Arbeitsblatt:

mehrere zellen verweis mit range objekt

Deklaration einer Variable als Range

Sie müssen die Schlüsselwörter Dim und Set verwenden, wenn Sie eine Variable als Range deklarieren. Der folgende Code zeigt Ihnen, wie Sie eine Variable als Range deklarieren können.

Sub RangeVariableDeklarierenUndBelegen()

Dim c As Range
Set bereich = Range("A10:B10")


bereich.Value = "AutomateExcel"
bereich.Font.Bold = True
bereich.Select
bereich.Columns.AutoFit

End Sub

Das Ergebnis ist:

range variable deklarieren dim set

Bestimmte Zeilen in Ihrem Range-Objekt auswählen

Sie können bestimmte Zeilen in Ihrem Range-Objekt auswählen. Der folgende Code zeigt Ihnen, wie das geht:

Sub BestimmteZeilenImRangeObjektMarkieren()

Dim bereich As Range
Set bereich = Range("A1:C3")

bereich.Rows(3).Select

End Sub

Das Ergebnis ist:

zeile in range objekt auswaehlen

Bestimmte Spalten in Ihrem Range-Objekt auswählen

Sie können bestimmte Spalten in Ihrem Range-Objekt auswählen. Der folgende Code zeigt Ihnen, wie das geht:

Sub BestimmteSpaltenImRangeObjektMarkieren()

Dim bereich As Range
Set bereich = Range("A1:C3")

bereich.Columns(3).Select

End Sub

spalte in range objekt auswaehlen

VBA Coding Made Easy

Stop searching for VBA code online. Learn more about AutoMacro - A VBA Code Builder that allows beginners to code procedures from scratch with minimal coding knowledge and with many time-saving features for all users! vba save as


Learn More!